LUSH

Lush Naked Products Banner

LUSH

LUSH: Mehr als ein Online-Shop. Das ist die größte E-Commerce-Plattform, die auf Drupal Commerce basiert.

Services:
Platform Architecture
ecommerce
Drupal Development

Skaliert zuverlässig auch bei Traffic-Spitzen vor den Feiertagen, schafft uneingeschränkt positive User Experience und präsentiert dabei perfekt das Unternehmen. FFW hat LUSH ordentlich eingeseift. Herausgekommen ist die bisher größte E-Commerce-Plattform, die auf Drupal Commerce basiert.

Website home page

Der Auftraggeber

Das britische Kosmetikunternehmen Lush hat den Relaunch seiner Plattform mit FFW getätigt, um die starke Dominanz der Verkäufe in LUSH-Stores gegenüber dem Online-Shop auszugleichen. Lush wollte eine Digitale Experience schaffen, die skalierbar und bei hohem Traffic von Online-Verkäufen zuverlässig funktioniert und dabei das Unternehmen perfekt präsentiert. 

Lush begann vor 20 Jahren in England mit seinem ersten Shop frische, handgemachte Kosmetika zu entwickeln, zu produzieren und zu verkaufen. Lush strebt unnachgiebig danach ausschließlich mit Zutaten zu arbeiten, die den höchsten ethischen Ansprüchen entsprechen.  Inzwischen blickt das vegetarische und vegane Kosmetikunternehmen auf weltweit mehr als 900 Filialen, Websites in 51 Ländern sowie auf einen Gesamtumsatz von etwa 600 Millionen Pfund zurück. 

Mobile design

Die Herausforderung

Auf dem Weg zum Ziel den hohen Traffic zu meistern, ging das Unternehmen eine Partnerschaft mit FFW ein. Es galt eine Lösung zu gestalten, die den Bogen zwischen Content und eCommerce nahtlos spannt und dabei eine hochverfügbare, globale eCommerce-Plattform entwickelt, damit die lokalen Websiten eigenständig mit der LUSH-Webpräsenz arbeiten können. Dadurch kann jedes Land seine eigenen Änderungen über Inhalte vornehmen und den Data-Flow sowie Business Intelligence Reporting gewährleisten.    

How to add items in the basket

Die Lösung

FFW hat eine Cloud-basierende Digitale Experience Plattform aufgebaut, um den Usern einen einfachen und sicheren Kauf zu ermöglichen. 

Die globale Architektur-Plattform für LUSH läuft auf einer Open-Source-Software und ist bisher die größte eCommerce-Plattform, die je mit Drupal Commerce entwickelt wurde. Das Projekt wurde mit Scrum und Methoden des agilen Projektmanagements realisiert. 

Folgend einige technische Fakten des Projekts:          

  • Jeder Aspekt der technischen Entwicklung wurde automatisiert
  • Die globale Plattform wurde so aufgesetzt, dass sie regional skalierbar und anpassbar ist                 
  • Es wurden sechs Breakpoints implementiert, um eine angenehme UX auf einer enormen Anzahl von Geräten zu gewährleisten                
  • Zahlreiche Stress- und Lasttests wurden durchgeführt, um sicherzustellen, dass die Plattform zu Peak-Traffic-Szenarien wie etwa bei Feiertagen standhalten kann                
  • Die globale Plattform läuft Cloud-basiert, so kann eine elastische Verteilung von Ressourcen gewährleistet und die Performance innerhalb von Sekunden nachfragegerecht erhöht werden                    
  • FFW stand als First- und Second-Level-Support rund um die Uhr zur Verfügung.
  • Für LUSHs globale Editoren wurden Videoschulungen erstellt, schließlich ging der 24/7-Support in die Hände des Digital-Plattform-Teams             
  • FFW entwickelte LUSHs Android App, zuerst auf Basis der bereits bestehenden iOS-App, später mit vielen weiteren Erweiterungen und Features spezifisch für Android

 

Website on ipad

Die Ergebnisse

Direkt nach dem Launch konnte LUSHs Website drastische Anstiege im Webtraffic und in den Online-Sales verzeichnen. Conversion- sowie Engagement-Werte verbesserten sich über die Erwartungen hinaus und die Site wurde von Econsultancy als "inspirierende Mobil-Commerce-Website" gepriesen.

Mehr Fakten:

  • Online-Sales gingen durch die Decke: Digitale Bestellungen stiegen um 64 Prozent
  • Die gute Marken-Experience führte zu einem spürbaren Wandel: Website-Sessions erhöhten sich um 75 Prozent
  • Kaufabbrüche verringerten sich um 16 Prozent
  • Responsive Design in Hochform: Die mobil-optimierte Seite schafft nahtlose Cross-Screen- und Shopping-Experiences

Die folgenden Einschätzungen unserer Leistung freuen uns am meisten, sie stammen vom Aufftraggeber LUSH:

Großes Kompliment noch einmal, Leute – ein emotionales und großartiges Projekt! Riesengroßen Dank für Eure Mühen und die langen Nächte, um das Projekt zum Abschluss zu bringen – Ihr wart phänomenal vom Anfang bis zum Ende. Von mir und dem gesamten LUSH-Dev-Team: ein gewaltiges Dankeschön :)

Ryan Kerry - Global Head of Development at Lush

 

Zur Website: LUSH