Skip to main content

VisitDenmark website

Hier ist die ganze Welt willkommen

VisitDenmark

Dank leistungsstarker Drupal-Plattform konnte VisitDenmark mehr als 20 Millionen Online-Besuchern Dänemark noch näher ans Herz bringen. Crafted by FFW™.


VisitDenmark ist das größte Tourismusportal des Landes und bietet Touristen umfangreiche Möglichkeiten zur Planung und Buchung eines Urlaubs in Dänemark sowie wertvolle Tipps für traumhafte Erlebnisse im Land. Die Site bietet Usern neben Informationen zu Land und Leuten, zum Klima, zur Tierwelt und zu Sehenswürdigkeiten sowie zu Attraktionen, Veranstaltungen und Events auch Karten und Verkehrsinfos.  


Volle Kraft voraus

VisitDenmark zählte mehr als 70 mehrsprachige Websites und es galt, die Daten der Plattform mit neuem Drupal-CMS effizient und nutzerfreundlich zusammenzuführen. Die Einbindung touristisch relevanter Angebote anderer Webauftritte – etwa von Museen, Veranstaltungshäusern usw. – sollten auf der der neuen VisitDenmark-Site von den Content Managern nach Bedarf aktiviert und deaktiviert werden können. Außerdem mussten mehr als 25.000 Produkte externer Anbieter integriert werden. Das Projekt hatte mit sechs Monaten Laufzeit zudem eine knappe Deadline, da VisitDenmark die neue Site vor Beginn der Sommersaison launchen wollte.


Individualität à la Carte durch Drupal

FFW entwickelte ein komplexes System, für das wir eine vollständig neue Web-Strategie erarbeitet haben. Das adaptive Design der neuen Drupal-Site für VisitDenmark macht die Site mit zwei Themes von zahlreichen Devices aus erreichbar. Das neue System ermöglicht es, Inhalte gezielt auf die Bedürfnisse der Nutzer abzustimmen, so können etwa Tourismusverbände den Content nutzen oder dieser kann user-gerecht konfiguriert werden. Mit den umgesetzten Theming-Optionen können Schriftarten und Farbgebung angepasst werden. Außerdem unterstützten wir VisitDenmark bei der Einbindung von Social-Media-Plattformen. Unser Team integrierte mehrere Anwendungen von Drittanbietern, um VisitDenmark höchst anpassbar, leistungsstark und optimal für die Bewältigung hoher User-Zahlen aufzustellen. Um einem weltweiten Publikum zugänglich zu sein, wurde die Site mit nutzerfreundlichen und mehrsprachig umgesetzt.

VisitDenmark caseVisitDenmark


Stabil, sicher und schnell

VisitDenmark verfügt mit der neuen Site über eine sicher und schnell laufende Plattform, die den hohen Anforderungen des Tourismusportals an Performance und Flexibilität Rechnung trägt. Für Content Manager ist die Site durch die von FFW erarbeitete maßgeschneiderte Lösung einfach zu bedienen und so leicht anpassbar wie möglich gestaltet worden. Die Webpräsenz ist nun in 15 verschiedenen Sprachen verfügbar, Code-Optimierungen und fortlaufende Wartung durch FFW gewähren die Stabilität und Sicherheit der Site. Der neue Auftritt basiert auf Themes und der Kraft des Visuellen, er regt User zur Teilnahme an Kampagnen an und macht neugierig darauf herauszufinden, was Dänemark alles zu bieten hat. Die neue Site zählt verschiedene Integrationen von Drittanbieterkomponenten, dazu gehören ein Buchungssystem und eine Produktdatenbank mit mehr als 25.000 Artikeln wie etwa Locations, Sehenswürdigkeiten oder Übernachtungsmöglichkeiten. Zu den eingebundenen Systemen gehören beispielsweise Varnish Cache zum schnelleren und effizienteren Betrieb der Website und Social-Media-Kanäle wie Twitter, Facebook, Instagram, Flickr, YouTube und Pinterest. Knapp 20 Millionen Besuche stellten die eingesetzten Server von Varnish Cache vor keine Probleme, was die neue VisitDenmark-Site zu einem wahren Ziel für User von überall auf der Welt macht.

Lassen Sie sich von der Site inspirieren

Lassen Sie uns wissen, bei welchem Projekt wir Sie unterstützen können! Wir melden uns umgehend bei Ihnen.